How to please a woman

Was Frauen wirklich wollen!

Wenn du nach der Sexualität das leise Gefühl hast, nicht ganz berührt zu sein und die Frage zurückbleibt: war’s das jetzt…?, könnte es sein, dass dein G-Punkt nicht erweckt ist.

Das Wecken der G-Fläche kann die Gefühlsintensität enorm erhöhen. Die Orgasmen, die Sexualität und die Lust werden ganzkörperlich.

Dieser Tag möchte Menschen wieder in Kontakt mit sich selbst, mit ihrem Atem und ihrem Körper bringen. Räume öffnen, in denen die sexuelle Energie, die Herzenergie und die spirituelle Energie frei fließen darf.

Du hast die Möglichkeit, den weiblichen Körper genauer kennen zu lernen. Durch vielfältige Berührungen ergründest du / ihr die Lustgefühle der Frau und was ihr / dir gefällt. Zu sehen, wie sich eine Frau diesen Berührungen öffnet, kann für Männer wie Frauen eine tiefe Bereicherung sein und gleichzeitig das Liebesleben beleben.

Dieser Kurs richtet sich an Männer und Frauen. Die Männer lernen die Techniken in der gebenden Rolle, die Frauen lernen das Empfangen der Berührungen und wie sie damit ein größeres Lustempfinden entwickeln können.

Natürlich ist auch dieser Kurs für alle Orientierungen offen. Es können sich auch Frauen für die gebende Rolle anmelden, wenn sie dies selber erlernen möchten. Dies bitte bei der Anmeldung erwähnen.

Kursinhalt

  • Meditationen und Atemübungen
  • Yonimeditation
  • Analmapping
  • Intimmassage der Frau
  • Wissen rund um die weibliche Sexualität

Kosten

CHF 190.00 / Paarpreis: CHF 330.00

Datum

Uhrzeit

Kursort, Leitung


01.09.2019

So: 09.30 – 19.00 Uhr

Kurszentrum in Zürich
Leitung: Petra Hällfritzsch

02.02.2020

So: 09.30 – 19.00 Uhr

Kurszentrum in Zürich
Leitung: Petra Hällfritzsch

20.09.2020

So: 09.30 – 19.00 Uhr

Kurszentrum in Zürich
Leitung: Petra Hällfritzsch