Taomassage nach Russell/Kolb

Die Grundlage der Tao-Massage ist die Lehre des heilenden Tao. Aus dem Chinesischen übersetzt bedeutet Tao „der Weg“. Gemeint ist der „Grosse Weg des Universums“, das Bewusstsein in der Tiefe des Seins. Dieses Bewusstsein ist erfahrbar, wenn die Wahrnehmung tief nach innen sinkt zu dem Punkt der inneren Stille.

Die Tao-Massage stellt einen wunderbaren Raum zur Verfügung, um bei sich selbst anzukommen und in die eigene Ruhe zu finden. Grundlage ist die Meridian-Lehre und das Yin-Yang-Konzept. Die Massage orientiert sich an der Ganzheit des Menschen und legt besonderen Wert auf die Harmonisierung der männlichen und weiblichen Energien im Körper sowie die Balancierung der sieben Chakren. Das Sexualchakra wird mit einbezogen und erweckt.

Durch einen festgelegten, energetisch sinnvoll aufgebauten Ablauf hat die Tao-Massage eine sehr tiefe und aussergewöhnlich wohltuende Wirkung. Wellen von tiefer Entspannung und subtiler sexueller Erregung durchströmen den Körper. 

Kurskosten

EUR 310.00

Unterkunft und Verpflegung im Seminarhaus Wolfach
ca. EUR 190.00 – 240.00 (je nach Zimmerkategorie)

Datum

Uhrzeit

Kursort, Leitung


31.01. – 02.02.2020

Fr: 09.00 – So: 16.00

Seminarhaus in Wolfach/ Schwarzwald
Leitung: Petra Hällfritzsch